Schlagwörter: Wunderbar Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Dr. Kaos 14:42 am 9. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Das geht nicht, Enthüllungen, , Wunderbar   

    Das geht nicht. 

    Greenwald, vom Guardian (hat Snowden-Enthüllungen veröffentlicht), erklärt der Zeit, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt.

    ZEIT ONLINE: Sind Sie noch Journalist oder ein Aktivist?

    Greenwald: Solche Begriffe bedeuten nichts. Ich fange damit nichts an.

    ZEIT ONLINE: Wir Journalisten haben gelernt, Distanz zu halten. Uns mit keiner Sache gemein zu machen.

    Greenwald: Das geht nicht. Menschen sind nicht distanziert. Alle Journalisten sind Aktivisten. Sie vertreten doch alle Interessen und Einschätzungen. Für mich besteht die entscheidende Frage nicht darin, ob ein Journalist eine Meinung vertritt oder nicht, sondern ob er diese Meinung seinen Lesern ehrlich mitteilt oder vor ihnen versteckt. Entscheidend ist, ob die Fakten, die ein Journalist vermittelt, wahr sind.

    Manche Sachen gehn halt nicht!

    Quelle:
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2013-10/Glenn-Greenwald-Snowden-Interview/seite-3

    Advertisements
     
  • Dr. Kaos 19:19 am 25. November 2013 Permalink | Antworten
    Tags: , , , , Wunderbar   

    Wunderwelt der Technik 

    Moderne Technik ist absolut bewundernswert! Was die kann, das grenzt ja fast an Magie.
    Man nehme mal, nur so als Beispiel, meine Mikrowelle, die kann eine Schale mit Suppe drin erhitzen, ohne dass sich die Temperatur der Suppe ändert! Schale heiß – Suppe bleibt kalt! Wie geht das? Wunder der Technik. Wahnsinn!

     
    • Dr. Krise 12:04 am 26. November 2013 Permalink | Antworten

      Die Natur will Ihnen damit sagen, dass Mikrowellen SCHEISSE sind. Das ist auch schon alles.

    • Dr. Krise 12:05 am 26. November 2013 Permalink | Antworten

      Und wieso gab es das TAG „Wunderbar“ bisher noch nicht!?

      Das finde ich aber eher Unwunderbar! Und zwar gaenzlich!

c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen
%d Bloggern gefällt das: