Schlagwörter: Tatsachen Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Dr. Krise 16:38 am 12. August 2017 Permalink | Antworten
    Tags: , , Tatsachen   

    Herzlichen Glueckwunsch Dr. Krisin 

    Sie hatte rueckwirkend und mit den Fuessen nach oben Geburtstag.

    Irgendwann halt.

    In der Zukunft.

    Advertisements
     
  • Dr. Kaos 17:42 am 5. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: , , , Porgarmierän für Forchtgerittene, Tatsachen   

    If dr.kaos == brain.crazy() na then mal GuteNacht 

    Wenn man die halbe Nacht durchprogrammiert, weil man sich tagsüber nicht konzentrieren kann, dann sollte man dabei immer abwechselnd ein Auge zur Zeit zu machen! Das ist dann fast wie schlafen und dabei Quatsch träumen. Man sollte allerdings nicht erwarten, die Bugs zu bemerken, die man dabei so produziert. Aber so ist das halt beim Träumen, man wundert sich was da so passiert und wie wenig Sinn das macht und ab und zu krabbelt ein TintenFantoJavaKaffeeBug aus einem Null-Objekt, schmeißt wild kichernd mit Exceptions um sich, während es auf einem Boolean-Ochsen quer über den Bildschirm reitet und dabei mehrere logische Aussagen durcheinander bringt. Dann bastelt es aus einer brüchigen While-Schleife ein Endlos-Loop und schläft laut schnarchend zwischen zwei sexy Integer Variablen ein, während ich hilflos im Endlos-Loop gefangen meine Runden drehe… Huuuuuuiiiiiiiiii

     
    • Dr. Krise 13:16 am 9. Dezember 2013 Permalink | Antworten

      …und mit der dritten Hand schreibt er dann am ZweitMac solche wertvollen Texte fuer UNSER BLOG! Der gute dr.kaos!

      (Dritte Hand, andere Bezeichnung fuer elfter Finger)

  • Dr. Kaos 18:55 am 6. November 2012 Permalink | Antworten
    Tags: , Tatsachen,   

    Thank you Mr. Programmer Teil 372 

    In einem Textfeld:

    [CMD + →] : Springt an das Ende der Zeile
    [CMD + ←] : Springt an den Anfang der Zeile

    In einem Browser(Firefox):

    [CMD + ←] : Geht eine Seite zurück

    In einem Textfeld und in einem Browser:

    [CMD + →] : Springt an das Ende der Zeile
    [CMD + ←] : Geht eine Seite zurück und löscht dabei den ganzen Text.

     
    • Dr. Krise 10:34 am 7. November 2012 Permalink | Antworten

      Das stimmt so aber auch nicht zu hundertprozent. Einige Webseite schaffen es, dem ganzen nochmal eine ganz andere Funktion zuzuweisen. Oder auch gar keine.

      Adobe hat in InDesign auch nochmal eine ganz andere Herangehensweise. Viele „Kreative“ haben mir schon oft gesagt, dass InDesign viel Intuitiver ist als QuarkXPress. Seit wann ist Systemfremd intuitiv?
      Ich moechte den Leuten den gern Intuitiv ins Gesicht patschen. Mit der flachen Hand. Siebenundzwanzigmal.

      Sehr gut finde ich auch den Text-Editor in Windows. Drueckt man dort STRG + ← entsteht ein Viereck. Schon seit jeher.

  • Dr. Krise 14:00 am 6. May 2012 Permalink | Antworten
    Tags: , Tatsachen   

    So sieht’s naemlich aus! 

    Frueher hiess es ja immer: „Schoen aufessen, damit morgen schoenes Wetter wird!“

    Und was haben wir davon?

    Fette Kinder und globale Erwaermung…

     
  • Dr. Krise 17:18 am 24. February 2012 Permalink | Antworten
    Tags: , , Tatsachen,   

    Work As Beer Taster 

    When you’re about to be born press up, up, down, down, left, right, left, right, B, A and select. If you did it correctly, you’ll later get a job as a beer taster.

     
    • Dr. Kaos 04:57 am 26. Februar 2012 Permalink | Antworten

      You may also decide if you want to be with a stunningly gorgeous woman or a stunningly gorgeous woman who is also smart.

    • Dr. Krise 05:12 am 26. Februar 2012 Permalink | Antworten

      „Wenn man darüber, geboren zu werden, drücken Sie oben, oben, unten, unten, links, rechts, links, rechts, B sind, A und wählen Sie. Wenn du es richtig gemacht hast, wirst du später einen Job zu bekommen als ein Bier Schnupperstudium.“

      „Auch Sie können entscheiden, ob Sie mit einer atemberaubend wunderschöne Frau oder einer Frau, die erstaunlich herrliche ist auch intelligent sein wollen.“

      TRUE STORY!

    • Dr. Krisin 11:08 am 31. Dezember 2012 Permalink | Antworten

      „När du är på väg att födas tryck upp, upp, ner, ner, vänster, höger, vänster, höger, B, A och välj. Om du gjorde det rätt får du senare ett jobb som en öl provsmakare.“

      „Du kan också välja om du vill vara med en förbluffande vacker kvinna eller en förbluffande vacker kvinna som också är smart.“

      SANT BERÄTTELSE!

    • Dr. Krisin 15:26 am 13. November 2017 Permalink | Antworten

      Immerhin.

  • Dr. Kaos 14:13 am 12. December 2011 Permalink | Antworten
    Tags: OMG, Tatsachen, ,   

    People have found it quite natural to be spontaneously appalled, outraged, indignant, proud, disgusted, guilty and ashamed by all sorts of things: masturbation, homosexuality, sexual abstinence, polygamy, abortion, circumcision, corporal punishment, capital punishment, Islam, Christianity, Judaism, atheism, capitalism, democracy, flag burning, miniskirts, long hair, no hair, alcohol consumption, meat eating, blah blah, parents and children sleeping in the same bed, parents and children not sleeping in the same bed, women being allowed to work, women not being allowed to work.

    loosely based on Richard Shweder (Anthropologist)
     
  • Dr. Krise 17:42 am 6. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: , Tatsachen   

    Aber nicht schlecht! 

    Ich haette jetzt aber nicht schlecht lust, direkt ins Casino zu gehen und aber mal eben so mir-nix-dir-nix 5.000 AUD zu gewinnen.

     
c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen
%d Bloggern gefällt das: