Letzte Aktualisierungen Seite 41 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Dr. Krise 22:26 am 25. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags:   

    Es ist wirklich so! 

    Advertisements
     
  • Dr. Krise 15:29 am 24. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags:   

    Australisches Gaffa-Tape 

    Nur Spucke klebt besser.

    True story!

     
    • Dr. Kaos 22:43 am 24. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Kleeeebt das nicht auch anders rum, also sozusagen upside-down?

      • Dr. Krise 03:52 am 25. Oktober 2011 Permalink | Antworten

        Ach so. Und ich wundere mich immer, wieso das nirgendwo festbappt und ich staendig damit beschaeftigt bin, den Scheiss von meinen Finger zu bekommen.

  • Dr. Krise 08:57 am 23. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: , ,   

    Endlich mal eine leicht verstaendliche Anleitung 

     
  • Dr. Krise 21:18 am 20. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: , , ,   

    Dr. Krise DREI PUNKT NULL! 

     

    Hat man DA noch Worte?! Hat man? Wohl kaum, dooo!

     
    • Dr. Krisin 21:38 am 20. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      schickschick!!3.0!!

    • Dr. Kaos 10:59 am 22. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Da könnte ich mich ja nie entscheiden!

      • Dr. Kaos 11:14 am 22. Oktober 2011 Permalink | Antworten

        (über welche leere Rolle ich mich als erstes aufregen soll)

        • Dr. Krise 20:21 am 29. Oktober 2011 Permalink | Antworten

          Um das ganze spannender zu machen, hat der Erbauer einen Lichtschalter neben die Klorollen gebaut. So kann der sich Aufregende eine Gameshow imitieren, indem er das Licht wiederholt ganz schnell an- und ausschaltet und dabei ruft

          WORUEBER WOLLEN SIE SICH ALS ERSTES AUFREGEN? ROLLE 1, ROLLE 2 ODER ROLLE 3?

          Danach kann man gern noch ein wenig wahnsinnig lachen (dabei die rasche Betaetigung des Lichtschlaters nicht vergessen).

          Was es dabei zu gewinnen gibt, bleibt allerdings offen.

  • Dr. Krise 21:16 am 20. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags:   

    Dr. Krise Zwo Punkt Null 

    Hat man da noch Worte?!

     
    • Dr. Kaos 10:58 am 22. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Na endlich eine Lösung gegen die alltäglich eingetrocknete Losung.
      Losung steht übrigens in der Kirchensprache für den täglichen Bibelspruch und in der Jägersprache für Kot vom Wild. Aber nur gegen eines der beiden hilft Schluffklopapier!

      Gepriesen sei das fliegende Spaghettimonster!

    • Dr. Krise 20:22 am 29. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Zu meiner Zeit war das Schulklopapier noch grau, Kinder!

  • Dr. Krise 19:58 am 20. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: , ,   

    Die USA sprich Uuuuh Esss Aaahhhh hat Bin… 

    Die USA (sprich Uuuuh Esss Aaahhhh) hat Bin Laden gejagt. Ein gutes Jahrzehnt lang haben sie Hoehlen durchforstet und sich durch Afghanistan bombardiert (oder sollte es GEBOMBT heissen?). Und wo haben sie ihn letztendlich gefunden? ZUHAUSE! ZUUU HAUSE! Nach zehn Jahren! „Ey! Vielleicht ist der ja zuhause!“ – „Dafuer sollten sie das Purple Haze und den Nobelpreis in Literatur UND Physik bekommen!“ Warum hat die USA (sprich Uuuuh Esss Aaahhhh) eigentlich ein VETO-Recht? Warum hat nicht jedes andere Land (ausser den Uuuuh Esss Aaahhhh) ein VETO-Recht gegen die Uuuuh Esss Aaahhhh?

    Mal ernsthaft. Die geben AM TAG mehr Geld fuer den Kauf von Waffen aus, als im Jahr fuer die Krebs-Forschung. Wahrscheinlich, weil Krebs-Forschung sowieso nix bringt. Und Krieg ist ja schon immer gut gewesen. Das ist ja auch der Grund, warum uns (IMMER DIESE DEUTSCHEN!) jeder auf der Welt hasst. Zwei Weltkriege angefangen und dermassen boese verkackt, dass es quietscht. Beide Male. Krebs toetet Menschen von allein, da muss man nix ausgeben. Aber EIN Schuss mit dem Maschinengewehr kostet TAUSEND MACK!

    Also, liebe USA. ICH bin zuhause. Falls ihr mich suchen solltet. Oder habt ihr das schon seit 9,5 Jahren? I’m still here. At home.

    P.S.: wordpress hat ERNEUT meine Uberschrift geaendert. Das kann ich nicht gut heissen! ICH FLIPP AUS!

     
    • Dr. Krise 21:07 am 20. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Ich meinte natuerlich: Na klar habt ihr Gaddafi in der Kanalisation gefunden. Mit einer GOLDENEN Pistole.

      AAAHAAHAHAHHAAAAA!

    • Dr. Kaos 11:10 am 22. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Ich gebe am Tag mehr Mack für Tabak aus, als für Waffen. Hauptsächlich ist das so, weil ich keine Waffen kaufen muss, ich bin selber eine tödliche Waffel! Im Ernstfall verteidige ich mich mit Witz und Humor und natürlich mit intelligenten Bomben. Die sind übrigens so intelligent, meine Bomben, dass sie gelernt haben auch mal zuhause bei der Zielperson zu klingeln. Meist bleiben sie dann auf einen Kaffee und reden einmal ausführlich über die ganze Sache. Dann stellt sich raus, dass ja alles nur ein Missverständnis war und alle Beteiligten lachen wie am Ende einer 80er Cartoon Serie aus dem Fernsehen. Leider spielen die intelligenten Bomben seit neustem gerne Klingelstreiche in der Nachbarschaft, was eine ganz neue Reihe von Problemen nach sich zieht.

  • Dr. Krise 17:42 am 6. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: ,   

    Aber nicht schlecht! 

    Ich haette jetzt aber nicht schlecht lust, direkt ins Casino zu gehen und aber mal eben so mir-nix-dir-nix 5.000 AUD zu gewinnen.

     
  • Dr. Krise 17:35 am 6. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: ,   

    Okay Sie haben einen Eimer mit 2 Litern… 

    Okay. Sie haben einen Eimer mit 2 Litern Eiter und einen Eimer mit 5 Litern Ausfluss.

    Frage:
    Wieviele Eimer besitzen sie?

     
    • Dr. Kaos 12:19 am 7. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Um die Frage zu beantworten muss ich aber wissen, wofür die unbekannte Variable steht.

      Also, um welche Flüssigkeit handelt es sich?

  • Dr. Kaos 13:01 am 6. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: Babelfish, , , , , ,   

    Now it is such a bizarrely improbable coincidence that anything so mindbogglingly useful could have evolved purely by chance that some thinkers have chosen to see it as a final and clinching proof of the nonexistence of God. The argument goes something like this: „I refuse to prove that I exist,“ says God, „for proof denies faith, and without faith I am nothing.“ „But,“ says Man, „the Babel fish is a dead giveaway isn’t it? It could not have evolved by chance. It proves that you exist, and so therefore, by your own arguments, you don’t. QED.“ „Oh dear,“ says God, „I hadn’t thought of that,“ and promptly disappears in a puff of logic. „Oh, that was easy,“ says Man, and for an encore goes on to prove that black is white and gets himself killed on the next zebra crossing.

    The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy
     
    • Dr. Kaos 13:05 am 6. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Wer braucht schon Absätze in einem Zitat?

      Ich eigentlich, aber hey ist auch ok… …ich lasse den Blocktext dann einfach mal hier liegen…

    • Dr. Krise 17:38 am 6. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Ich verstehe kein Wort, antworte aber folgendermassen (die Moeglichkeit, dass meine Antwort im Zusammenhang zu oben erwaehnten Text steht, ist vorhanden):
      Wenn Gott uns nach seinem Ebenbild geschaffen hat und wir vom Affen abstammen, dann ist Gott ein Affe!1!!

  • Dr. Kaos 01:58 am 5. October 2011 Permalink | Antworten
    Tags: Lüge, ,   

    Sie lügen doch! 

    Soviel Anstand muss sein!

     
    • Dr. Krise 06:10 am 5. Oktober 2011 Permalink | Antworten

      Geile Antwort, wenn mal wieder jemand sagt „Du luegst!“: „Wir kennen uns doch gar nicht!1!!“

      • Dr. Krise 17:41 am 6. Oktober 2011 Permalink | Antworten

        Aaah.. Vor allem, wenn’s laestige Verwandte, wie Eltern oder Geschwister, sind. Sowas sollte ich in Zukunft direkt erwaehnen! (Note to myself!)

c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen
%d Bloggern gefällt das: