Letzte Aktualisierungen Seite 4 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Dr. Kaos 14:45 am 9. May 2014 Permalink | Antworten
    Tags: Akukho, Dim, ehh nein, Geen, NAAHHAAAINNN, Nö, nee, , NeinneinNEIN, nenenenene, Neniu, Never, Niet, Non, Nope   

    Einfach mal NEIN sagen 

    Ich hatte gerade das beste Gespräch mit dem Verkaufs Lakaien meines Internetanbieters.

    Der: Hallo Herr Kaos
    Ich: Moin
    Der: bla bla bla
    Ich: Hnnnn
    Der: Bei welchem Mobilfunkanbieter sind sie zur Zeit?
    Ich: Sach ich ihnen nicht
    Der: …ehh Warum denn nicht?
    Ich: Sind meine Daten – darum.
    Der: Sagen sie mir denn, ob sie Prepaid oder Vertrag haben?
    Ich: Nein
    Der: Was denn dabei?
    Ich: Nix is dabei – das geht sie nix an.
    Der: Aber wir kommen ihnen mit unseren Angeboten finanziell entgegen.
    Ich: Ich will ihre Angebote nicht
    Der: Sie haben soviel Geld, dass sie nicht sparen müssen?
    Ich: Ich kenn ihre Angebote doch, da spar ich doch nix.
    Der: Das sind aber besondere Angebote für Bestandskunden, die kennen sie nicht.
    Ich: ‘türlich kenn ich die – landen alle bei mir im Spam Ordner, da brauchen sie mich nicht noch anrufen.
    Der: Aber sie haben doch bei Vertragsabschluss zugestimmt, dass wir sie anrufen dürfen, um bla bla
    Ich: Hab ich? Das wahr wohl ein Versehen

    Und dann ist der voll pissig geworden, als hätte ICH den angerufen, um ihn zu verarschen. ABER DAS IS DOCH GRAD ANDÄÄSHERUM

    Advertisements
     
  • Dr. Krise 11:02 am 11. February 2014 Permalink | Antworten  

    Drink beer! 

    Drink beer

     
    • Dr. Kaos 02:18 am 12. Juni 2014 Permalink | Antworten

      Sie lachen noch, aber der ehrenwerte Dr. Krise hat das wörtlich genommen und gemacht – kann man nur froh sein, dass nicht „kill everyone“ auf dem Schild stand…

      • Dr. Krise 17:03 am 7. August 2015 Permalink | Antworten

        DA ganz unten steht KILL EVERYONE in verschmierter, versehentlich angeschmierter Kreide.

  • Dr. Kaos 04:42 am 31. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Helge, Sackfett   

    Wir fressen zuviel! 

    Lanz ist wie immer schwer zu ertragen, aber wenn man sich konzentriert kann man ihn ausblenden…

     
    • Dr. Krise 10:53 am 11. Februar 2014 Permalink | Antworten

      Dick wird man vom Essen. Der Mensch braucht keine Diaeten. Der Mensch muss nur normal essen. Dann muss man auch nicht aussehen wie Uli Hoeness. Niemand muss aussehen wie Uli Hoeness. Und keiner will das.

      Allerdings muss man Diaeten erhoehen. Zumindest wenn man Politiker ist. Und zwar um 415 Euro im Monat. Das ist mehr, als die Hartz IV-Freaks bekommen. Ihr versteht schon: Jemand der ueber 9.000 Euro im Monat bekommt und entscheidet, dass man weniger als 400 Euro im Monat bekommt, entscheidet mal eben, dass er ueber 400 Euro mehr im Monat benoetigt.

      Weil es Deutschland gut geht. Sehr gut sogar. Und niemals schlecht. Deshalb benoetigt man mit zuviel Geld auch noch mehr Geld.

      Kann mir jemand folgen? Nein? Dann sollte ich vielleicht Politiker werden.

  • Dr. Kaos 04:28 am 31. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Wär Jesus eine Frau gewesen hätte sie das auch gemacht!   

    I AM GOD 

    Sich „I AM GOD“ auf die Brust zu malen und den Katholiken nakig auf den Altar zu steigen, fühlt sich irgendwie richtig an. Ich glaube, wenn Jesus ’ne Frau gewesen wäre, dann hätte sie das auch gemacht!

    Da staunen die Katholiken aber!

    Da staunen die Katholiken aber!

     
  • Dr. Kaos 03:35 am 30. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Buffalo,   

    Looking back at a decade of online video! 

    I really hate the word „buffering“ – hate it so much…

     
  • Dr. Kaos 16:05 am 28. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: , Smarm   

    If you can’t say something nice, don’t say nothing at all.

    Anti-intellectual worldview thaught by Thumper’s Father
     
  • Dr. Kaos 09:14 am 15. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: , , Update,   

    Ich bin raus? 

    Mein Computer installiert Upgrades, ganz ohne mich. Erst dachte ich er fragt, ob er updaten und neustarten soll, aber nachdem ich sowas wie „Jetzt nicht“ geklickt hatte und er trotzdem anfing, merkte ich, dass das eine Ansage war und keine Frage. Achso dann, ehhh Entschuldigung, dass ich die wichtigen Updatevorgänge mit meiner Benutzung gestört habe. Er lässt sich Zeit. Einmal dachte ich er wär fertig, aber es war nur der Monitor, der sich ausgeschaltet hatte. Alles was sich bewegt ist so ein doofer Kreis und daneben trohnt die Warnung, dass ich den Computer auf keinen Fall ausschalten soll, sonst!!! Ja was eigentlich? Ich traue mich nicht es herauszufinden, besser machen lassen, sonst geht dann gar nichts mehr. So sitze ich hier schon Minutenlang und warte, aber es interessiert ihn nicht. Er macht was er will. Ich bin raus.

     
  • Dr. Krise 11:18 am 11. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Links, paff, piff, rechts   

    Kliko for President! 

    Wie geil ist das denn? Klitschko will President werden! Dann gibt’s erst mal links und rechts gescheuert. Wer Fragen stellt: Gleich nochmal. Links, rechts, piff, paff

     
    • Dr. Krise 11:19 am 11. Dezember 2013 Permalink | Antworten

      HAEH? KLIKO?

      Wo ist der Rest meiner Tasten abgeblieben?

      Faule Schweine.

      Gibt erstmal gescheuert jetzt!

  • Dr. Kaos 14:42 am 9. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: Das geht nicht, Enthüllungen, ,   

    Das geht nicht. 

    Greenwald, vom Guardian (hat Snowden-Enthüllungen veröffentlicht), erklärt der Zeit, dass es den Weihnachtsmann nicht gibt.

    ZEIT ONLINE: Sind Sie noch Journalist oder ein Aktivist?

    Greenwald: Solche Begriffe bedeuten nichts. Ich fange damit nichts an.

    ZEIT ONLINE: Wir Journalisten haben gelernt, Distanz zu halten. Uns mit keiner Sache gemein zu machen.

    Greenwald: Das geht nicht. Menschen sind nicht distanziert. Alle Journalisten sind Aktivisten. Sie vertreten doch alle Interessen und Einschätzungen. Für mich besteht die entscheidende Frage nicht darin, ob ein Journalist eine Meinung vertritt oder nicht, sondern ob er diese Meinung seinen Lesern ehrlich mitteilt oder vor ihnen versteckt. Entscheidend ist, ob die Fakten, die ein Journalist vermittelt, wahr sind.

    Manche Sachen gehn halt nicht!

    Quelle:
    http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2013-10/Glenn-Greenwald-Snowden-Interview/seite-3

     
  • Dr. Kaos 17:42 am 5. December 2013 Permalink | Antworten
    Tags: , , , Porgarmierän für Forchtgerittene,   

    If dr.kaos == brain.crazy() na then mal GuteNacht 

    Wenn man die halbe Nacht durchprogrammiert, weil man sich tagsüber nicht konzentrieren kann, dann sollte man dabei immer abwechselnd ein Auge zur Zeit zu machen! Das ist dann fast wie schlafen und dabei Quatsch träumen. Man sollte allerdings nicht erwarten, die Bugs zu bemerken, die man dabei so produziert. Aber so ist das halt beim Träumen, man wundert sich was da so passiert und wie wenig Sinn das macht und ab und zu krabbelt ein TintenFantoJavaKaffeeBug aus einem Null-Objekt, schmeißt wild kichernd mit Exceptions um sich, während es auf einem Boolean-Ochsen quer über den Bildschirm reitet und dabei mehrere logische Aussagen durcheinander bringt. Dann bastelt es aus einer brüchigen While-Schleife ein Endlos-Loop und schläft laut schnarchend zwischen zwei sexy Integer Variablen ein, während ich hilflos im Endlos-Loop gefangen meine Runden drehe… Huuuuuuiiiiiiiiii

     
    • Dr. Krise 13:16 am 9. Dezember 2013 Permalink | Antworten

      …und mit der dritten Hand schreibt er dann am ZweitMac solche wertvollen Texte fuer UNSER BLOG! Der gute dr.kaos!

      (Dritte Hand, andere Bezeichnung fuer elfter Finger)

c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen
%d Bloggern gefällt das: