Alltagsrassismus

…italienische Staatsbürger, die beispielsweise Ertrinkende aus dem Mittelmeer retten, müssen mit Gefängnisstrafen von bis zu drei Jahren rechnen…
-http://www.sueddeutsche.de/politik/fabrizio-gatti-zum-umgang-mit-fluechtlingen-das-ist-nicht-unser-europa-1.1790196

Und dazu Auszüge aus, von der Leserschaft freundlicherweise bereitgestellten, Gastbeiträgen (auch als Internet Kommentare bekannt):

„Grenzen dicht, so weit es geht…“
„Ich halte die am Ende zusammengefassten italienischen Einwanderungs-Gesetze für verständlich und vollkommen angemessen“ – der meint, glaube ich, man sollte die Flüchtlinge ertrinken lassen

Advertisements