Diese Fick-Nazis schon wieder!

Apple verbietet Samsung „Tablets“ (als ob man damit Kopfschmerzen beseitigen koennte. Oder Essensreste. Pfffrlt). Und zwar, weil die zu sehr abgeguckt haben! Und am Ende koennten die ein besseres Produkt raus bringen. Besser als Apple! OH NOES!

Was tut man also? Und vor allem: Was tut man als jemand, der ein Telefon auf den Markt gebracht hat (wer hat noch gleich das Telefon erfunden und/oder davon abgeguckt?

Apple und vor allem Steve Jobs ist ein FICK-NAZI!1!!

Sein Ziel war es GUENSTIGE HEIMCOMPUTER herzustellen.

WAS fuer ein FICK-NAZI!

FICK-NAZI!

Wenn ich koennte, dann wuerde ich das krasseste Gadget der Welt herstellen und jeder koennte damit machen was er will. Porn, Pron oder PornstOrs! Oder einfach nur Flash oder einfach alles, das erlaubt ist.

Es waere eine schoene Welt und London wuerde nicht brennen! Denn ich wuerde den Quatsch fuer Zweehunnatmack auf’n Markt bringen. Oder sagen wir Zweehunnatzweeundzwantsch. Und dann wuerden die protestierenden Protestanten zu Hause sitzen und sich auf facebook zu RIOTS verabreden, aber nicht kommen, weil sich Ejakulat auf dem Dr. KrisaFon befinden tut.

Eines Tages werde ich noch die Welt retten. Und wenn es das Letzte sein wird, dass ich tuuuhuuuu!

BOAH! FICKNAZIS schon wieder.